Das Erscheinen der Ikone der Heiligen Mutter Gottes in der Stadt Kazan

Im Sommer 1579 zerstörte ein schreckliches Feuer den größten Teil von Kasan. Zwei Wochen später erschien die Tochter des Kasaner Bogenschützen, Matryona Onuchina, dreimal in einem Traum, die Heilige Jungfrau, und forderte, den Kasaner Erzbischof über Ihr heiliges Bild zu informieren, das sich im Keller des verbrannten Hauses der Onuchins befindet. Zuerst glaubten sie dem […]

Read More

Die Radonesch-Heiligen

Heute ehrt und erinnert die Kirche die Heiligen, deren irdisches Leben und Taten mit der Dreifaltigkeit Sergius Lavra verbunden waren. Dieser Feiertag stammt aus der Mitte des siebzehnten Jahrhunderts. Damals wurden die ersten Listen der Schüler des Hl. Sergius von Radonesch erstellt und der Gebetskanon zusammengestellt. Der Feiertag trat in den Kirchenkalender um 1981 ein. […]

Read More

Leidensdulder Zar Nikolaus II., Zarin Alexandra, Zarevich Alexy, Großfürstinnen Olga, Tatiana, Maria und Anastasia

Am 17. Juli feiert die russisch-orthodoxe Kirche den Tag des Gedenkens an die Leidensdulder : Zar Nikolaus II, Zarin Alexandra, Zarevich Alexy und Großfürstinnen Olga, Tatiana, Maria und Anastasia, die im Keller des Ipatievsky-Hauses in der Nacht vom 16. auf den 17. Juli 1918 den Märtyrertod gefunden haben.  Leidensdulder sind christliche Märtyrer, die im Namen […]

Read More